Fischerinnung
Angelfischen
Fischerkarten
Fische
Seen

Angelfischen

| Rechte und Pflichten des Angelfischers | Fischzeiten | Fangbeschränkungen |

Rechte und Pflichten des Angelfischers

Die Angelfischerkarte berechtigt - je nach Karte - zum Fischen im Obertrumersee bzw. Mattsee und nur vom Ufer aus. Das Fischen vom Boot sowie das Auslegen eines Köders von einem Wasserfahrzeug aus ist strengstens verboten! Gefischt werden darf nur mit zwei Angelruten, zum Fang von Köderfischen darf kein zusätzliches Fischereigerät verwendet werden! Das Fischen mit Wathose ist nur auf schilffreien Schotterbänken erlaubt, jedoch ist das Abgehen von Fischereigebieten mit Wathose, Badehose etc. sowie das Aussteigen vom Boot außerhalb des Uferbereiches, um zu Fischen, strengstens verboten!

Die Angelfischerkarte ist nur mit der Jahresfischerkarte/Gastfischerkarte gültig und nicht übertragbar. Die gefangenen Fische sind Eigentum des Angelfischers. Er ist weiters berechtigt, über fremde Grundstücke zum See zu gehen um dort zu fischen, jedoch ist das Betreten von Stegen und das Baden auf fremden Grundstücken nicht gestattet.
Kinder bis zu 12 Jahren benötigen keine Fischerkarte, dürfen jedoch laut gesetzlichen Bestimmungen nur unter Aufsicht einer volljährigen Person fischen. Pro Lizenzinhaber ist das Mitfischen von 1 Kind unter 12 Jahren gestattet. Das Kind darf mit 1 Angelrute, und nur auf Friedfische, fischen.

Der Angelfischer ist weiters dazu verpflichtet die Bestimmungen des Salzburger Landesfischereigesetzes und der entsprechenden Verordnungen einzuhalten. Der Angelfischer untersteht der Kontrolle durch Fischereiaufsichtsorgane und durch Fischereiberechtigte. Für Schäden an fremden Grundstücken, sowie selbst verschuldete Unfälle haftet der Angelfischer.
Weiters hat er für eine entsprechende Ausrüstung zu sorgen. Die Verwendung von Legschnüren ist ausnahmslos verboten!

Fischzeiten

  Mai, September, Oktober Juni, Juli, August
Mattsee von 06:00 Uhr - 20:00 Uhr von 06:00 Uhr - 24:00 Uhr
Obertrumer See von 06:00 Uhr - 20:00 Uhr von 06:00 Uhr - 22:00 Uhr

Fangbeschränkung pro Tag

Fischart maximale Stückzahl
Reinanken 6 Stk.
Hecht oder Zander 3 Stk.
Karpfen oder Schleie 3 Stk.
Brachsen 10 Stk.

Weitere Informationen zu den Fischarten (z.B. Brittelmaße) finden sie unter dem Menüpunkt Fische

| Kontakt | Impressum |